Rückblick auf das Jahr 2017 und Vorausschau auf 2018

Allen Mitgliedern und ihren Familien wünscht die Abteilung Leichtathletik und ihre Trainer/innen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten, gesunden Start ins neue Jahr 2018. Im Jahr 2017 haben wir einige schöne Traditionen erfolgreich meistern können: Crosslauf, Mitgliederteilnahme am EMB-Cup, Trainingslager, Weihnachtsfeier.

Wir hatten erfolgreiche Teilnehmer/innen beim EMB-Cup. Herzlichen Dank für eure Teilnahme und eure guten Ergebnisse Natalie, Clara, Linnard, Maxim und Tim!!!

Linnard hat zusätzlich am IGL-Nachwuchs-Cup 2017 teilgenommen und eine IGL-Medaille für den Ausdauersport erhalten.

Vielen Dank auch unseren Sponsoren, die auch in diesem Jahr wieder mit großzügiger Unterstützung dafür gesorgt haben, dass unser finanzielles Polster für Sportgeräte, Trainingslager usw. nicht zu schmal wird. Ein herzliches Dankeschön an Elektro-Leo, Houschka-Immobilien, Merkel-Tiefbau und Marianne Wehner.

Es gibt neue Trainingsgruppen, neue Trainer/innen, neu ausgebildete Wettkampfrichter, eine Steigerung der Mitgliederzahlen (um 18%), immer noch Anmeldelisten – was den Bedarf zeigt, Weiterbildungen der Trainer/innen in ihren sportlichen Aufgaben, mehr Teilnehmer/innen beim EMB-Cup und beim Birkenwerder-Crosslauf.

Doch wir haben noch mehr vor: Im nächsten Jahr wird die Abteilung 10 Jahre alt, zu diesem Anlass werden wir am 2.6.2018 ein Fest auf dem Grundschulsportplatz feiern. Ideen und Mithilfe sind wie immer herzlich willkommen (bitte per Mail an manuela.moehring-volmer [at] leichtathletik-birkenwerder.de). Im nächsten Jahr wird unser Crosslauf (16.9.2018) Teil des EMB-Cups sein – auch darauf freuen wir uns sehr. Und natürlich findet wieder das Trainingslager statt (29.10.-2.11.2018). Wir freuen uns, wenn wir die Kinder aus Birkenwerder weiterhin sportlich begleiten können und wünschen euch und uns nach der Jahrespause viel Energie, um alle Herausforderungen gut zu meistern.

„Wie schön, dass du geboren bist…“

Diese Liedzeile eines Geburtstagsliedes kann gleichermaßen auch für einen Verein gelten, denn ohne die Geburt der Leichtathletikabteilung wäre Birkenwerder um einiges ärmer. Also gibt es einen guten Grund, sich selbst zu feiern: Im Bowlingcenter Glienicke waren am 18. Februar alle Kinder und ihre Eltern eingeladen, bei Kuchen, Keks und Knabberkram eine wilde Geburtstagskugel zu schieben und gemeinsam zu feiern. Nach einer kurzen Eröffnung und der Verleihung des abteilungsinternen Ehrenamtspokal – der in diesem Jahr an Björn ging, unserem Abteilungsleiter, der im letzten Jahr sehr viel für das weitere Bestehen des Vereins getan hat (wir erinnern, dass die Abteilung und auch der Verein kurz vor seiner Auflösung stand) – konnten auch alle Trainer und Mitarbeitende einmal sportlich angetreten in einer Reihe beschaut werden. Unsere langjährige Sponsorin Frau Houschka war ebenfalls dabei und hat sich auf der Bowlingbahn ausprobiert. Sponsoring Die großen Leichtathletinnen haben Geburtstagskuchen gebacken und viele Eltern haben – wie es sich für eine Party gehört – allerlei mitgebracht. Auch die Trainer/innen hatten offensichtlich viel Spaß. Die 12 Bowlingbahnen waren gut ausgelastet. Vielen Dank an das Bowlingcenter, die uns diesen Geburtstag wieder einmal ermöglicht haben. Im nächsten Jahr wird es ein runder Geburtstag, denn die Abteilung wird ihr Zehnjähriges feiern. Bis dahin, freuen wir uns, dass es uns gibt.